Deanston 18 Years

First Fill Kentucky Bourbon Fässer

Ursprünglich in Hogshead Fässern gelagert, übertrug der Brennmeister Ian MacMillan diesen Deanston Single Malt Whisky in sorgfältig ausgewählte First Fill Kentucky Bourbon Fässer und legte diese zurück in das Herzstück des Gewölbekeller in der Destillerie Deanston.

Mit seinen Meter dicken Steinmauern sorgt dieses einzigartige Lagerhaus für eine gleichbleibende Temperatur, die das ganze Jahr über eine sanfte und gleichmässige Reifung ermöglicht.
Dort schliefen die Fässer, ungestört, im ruhigsten Teil des Lagers und wurden erst geweckt, als der Brennmeister von der Qualität und Exzellenz des Spirits überzeugt war.

Perfekt wie die Natur

Das charakteristische Profil von Deanston, honigsüsse Früchte mit einem tiefen langen Abgang, wurde verstärkt um die Perfektion zu erreichen – ein 18-jähriger Deanston, so perfekt wie ihn nur Natur, Wissen und Geduld hervorbringen können.
Diese Deanston ist nicht kalt firltriert und behält somit seinen natürlichen Geschmack und Charakter.

Deanston Distillery

Die Destillerie Deanston liegt an den Ufern des Flusses Teith, in einer Dorfgemeinschaft, welche ursprünglich um eine Baumwollspinnerei errichtet wurde.

Es ranken sich Geschichten um sie, welche Sie an einen geschichtsträchtigen Ort eintauchen lässt; so wie sich die Zeiten veränderten, so fand die ehemalige Baumwollspinnerei neues Leben als Heimat einer handwerklichen Single Malt Whisky Brennerei.

Getreu diesem Erbe folgen die Whiskies einem Destillationsprozess, welcher so alt ist wie die Gemeinschaft selbst. Von Hand gefertigt, gibt es keine moderne Technologie bei Deanston.

Hergestellt wird der Single Malt aus den besten schottischen Zutaten wie die Gerste, welche in den lokalen Feldern angebaut wird. Ein zugänglicher Tropfen, verwurzelt mit wunderbar authentischen gemeinschaftlichen Werten.

Farbe: Zitronen- und goldfarben

Nase: Sehr aromatisch mit ausgewogenen amerikanischen Eichennoten. Floral, malzig, grasig, mit Vanille und Honig und einem Hauch von Tabak und Muskatnuss.

Gaumen: Süss und würzig, Zitrusfrüchte, Malzzucker, Lebkuchen, Manuka-Honig und weisse Pfefferaromen.

Abgang: Trocken und würzig, endend mit einem wärmenden Aroma von ingwerartigem Honig.

Bemerkung: unchill-filtered, natural color

Herkunft: Highlands, Inhalt: 70cl, Vol: 46,3%
Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Ingo (Freitag, 26 Juni 2015 11:59)

    Ist nur zu empfehlen, dieser Whisky hat voll meinen Geschmack getroffen!